Medien-Rally

  • Resultate nach Planungsphase und Festlegung der Themenbereiche mit Schülern

    Hier machen wir eine grobe Planung und je nach Themen folgen unterordnete Seiten

    BRAINSTORMING und Vorschlag zu möglichen Themen:

    * Ich bin wie ich bin (LK bespricht die Richtlinien des europäischen Wettbewerbs)

    * Mobbing – nicht mit mir! (LK bespricht die Richtlinien, siehe oben)

    * Ich erhebe meine Stimme … (LK bespricht die Richtlinien, siehe oben)

    * Cybermobbing – nur ein harmloser Streich (LK bespricht die Richtlinien, siehe oben)

    * Erlebnis-Stadtspiel (oder ein anderes Spiel, geeignet für Jugendliche)

    *Brainstorming zur Organisation in der Schule/Klasse/im internationalem Team von gewählten kuriosen Feiertage:

    Dot-Day,  World-Origami-Day, Internationalertag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, Tea-Day,  Tag der Handschrift, Tag des sicheren Internets  …. udgl.)

    * Bedeutung der sozialen Netzwerke (Mobbing, Rechte, Pflichten)

    * Stellenwert der mobilen Geräte im Leben

    ….

    * weitere Themen wäre es sinnvoll mit Berücksitigung unseres Stoffverteilungsplans (Alltag/Familie usw. ) festzulegen und diese im Projekt einbinden – damit die Schüler möglichst tief ihre Fremdsprachenkenntnisse  vertiefen und verbessern können

excelfiletwo-foldersframe-landscapegraphpaintpdf-file-format-symbolpicturepowerpointvideo-camerawordzip-compressed-file-format-interface-symbol
user