Unsere Teams

  • Unsere Schülerteams aus der Slowakei und Litauen ( aus jedem Partnerland nahmen am Projekt 12 Schüler teil)  beschäftigten sich mit physikalischen Gesetzen. Es gab insgesamt 37 Gesetze, aus denen die Schüler 6 auswählten und in jedem Land forschten die Schüler im Rahmen des Projektes 3 Gesetze (in jedem Land beschäftigten sich die Schüler mit 3 Gesetzen). Sie erkundigten sich nach der Theorie des Gesetzes, der Historie, dem Erfinder. Sie machten einfache physikalische Versuche dazu, wie das Gesetz funktioniert, formulierten die Formeln und nannten konkrete Beispiele, wie und wo man das Gesetz im Leben finden kann.

    Die Schüler bauten ein einfaches elektronisches Wasserkraft, sie brauchten dazu Magnete, Flaschen, Plastiklöffel,.... . Die Materialien, aus denen das Werk gebaut wurde, waren einfache Sachen, die man zu Hause hat.

    Die Ziele unseres Projektes waren:

    - Sprachkenntnisse in Deutsch verbessern
    - Teamarbeit
    - mathematische Kenntnisse vertiefen
    - Interesse an Physik und Mathematik bei den Schülern wecken
    - die Schüler lernen: Informationen sammeln, analysieren, Schlussfolgerungen ziehen, Informationen präsentieren, 
    - neues Land und dessen Kultur, Traditionen und Menschen kennen lernen.

excelfiletwo-foldersframe-landscapegraphpaintpdf-file-format-symbolpicturepowerpointvideo-camerawordzip-compressed-file-format-interface-symbol
user