"Für und wider die Willkommenskultur in Europa. Warum gehen unsere Länder so unterschiedlich mit den Flüchtlingen um?"

twinspace-logo

Die Flüchtlingskrise betrifft ganz Europa, deshalb wird sich Europa dieser Herausforderung stellen müssen. Sie wird jedoch auch in das Zusammenleben vor Ort und bis in die Schulen hineinwirken. Daher ist es ein erklärtes Ziel der beteiligten Projektschulen, den Blick der Schüler von der persönlichen Sicht zunächst zu weiten auf die jeweilige nationalstaatliche und dann auf die globale Sicht. Integration wird nicht zuletzt auch im Umgang mit den europäischen Partnern von Bedeutung sein. Hier wird die Neugierde gegenüber Fremden, die gegenseitige Toleranz und Wertschätzung im Kleinen geübt, die eine wichtige Voraussetzung für soziale Integration auf gesellschaftlicher Ebene darstellt.

Latest updates

excelfiletwo-foldersframe-landscapegraphpaintpdf-file-format-symbolpicturepowerpointvideo-camerawordzip-compressed-file-format-interface-symbol
user