Sichtbar: eine Entdeckungsreise zur Straßenkunst - Verstehbar: Bedeutungen erkennen - Erfahrbar: eigene Ideen in Szene gesetzt

twinspace-logo

Wo wir stehen, wo wir gehen - um uns herum entstehen sichtbar Werke. Werke von künstlerischer Qualität? Werke der Provokation? Werke der Zerstörung und des Beschmutzens? Mit offenen Augen gehen die ProjektteilnehmerInnen dieses Projektes durch ihre Herkunftsorte. Im Rahmen von Erkundungstouren erleben die SchülerInnen ihre eigene Umgebung von einer "neuen" Seite. Sie erkennen die Werke, betrachten sie genau, geben eine Einschätzung ab. Wir suchen nach Gründen für die Werke, versuchen sie zu interpretieren, schätzen sie subjektiv ein. Wir stellen einen Katalog der heimischen Werke zusammen und tauschen uns gegenseitig dazu aus, fertigen gemeinsame Interpretationsskizzen an und erkunden wie unterschiedliche Herkunft der TeilnehmerInnen auch eine unterschiedliche Sichtweise auf die Werke prägt. Inspiriert vom Gesehenen erarbeiten wir eine eigene gemeinsame Idee für ein Werk und entwicklen Vorschläge zur Umsetzung und Realisierung in den teilnehmenden Orten.

Latest updates

excelfiletwo-foldersframe-landscapegraphpaintpdf-file-format-symbolpicturepowerpointvideo-camerawordzip-compressed-file-format-interface-symbol
user